26. Juli 2019 - Rezepte - Autor

Butterkuchen

Butterkuchen

  • Aufwand leicht
  • Vorbereitung 10 min
  • Zubereitung 25 min

Ob zum Kaffeklatsch, zur Familienfeier oder einfach nur für die Kollegen im Büro. Dieser Klassiker ist schnell gemacht und passt zu jedem Anlass.


Zutaten

  • Für den Teig:
  • 300g Mehl
  • 150g Zucker
  • 1 Tüte Backpulver
  • 1 Tüte Vanillinzucker
  • 3 Eier
  • Für den Belag:
  • 200ml Sahne
  • 125g Butter
  • 125g Zucker
  • 100g Mandelblättchen
  • 3 El. Milch

Vor- und Zubereitung

Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillinzucker, Eier und Sahne mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren. Auf ein gefettetes Backblech gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C (180°C Umluft) 10 Minuten backen.

 

Belag:
Butter in einem Topf schmelzen, den Zucker, die Mandeln und die Milch dazu geben und alles gut miteinander vermengen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Mischung auf dem gebackenen Teig verteilen und glatt streichen. Dann das Blech noch einmal 10 Minuten bei 200°C in den Ofen geben.


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.